Datenschutz

 

Datenschutzerklärung

 

Nutzer der Website www.medicro.de erhalten mit dieser Datenschutzerklärung gemäß EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und Telemediengesetz (TMG) Informationen über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung von Daten durch den verantwortlichen Anbieter.

Anbieter und verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze, insbesondere der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO):

MEDICRO GmbH
Eva-Marie Vasel
Klostersteig 19
D-91580 Petersaurach
Tel.: +49 9872 9699027
Fax: +49 9872 9699029
E-Mail: office@medicro.de
Web: www.medicro.de

Zugriffsdaten
Die Nutzung unserer Homepage erfolgt nach den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes anonym. Mit jedem Zugriff werden jedoch durch die MEDICRO GmbH bzw. den Seitenprovider automatisch Informationen erfasst. Diese Informationen, auch als Server-Logfiles bezeichnet, sind allgemeiner Natur und erlauben keine Rückschlüsse auf Ihre Person. Diese Informationen sind technisch notwendig, um von Ihnen angeforderte Inhalte der MEDICRO-Website korrekt auszuliefern und fallen bei Nutzung des Internets zwingend an.

Erfasst werden unter anderem folgende technische Daten: besuchte Website, Datum und Uhrzeit des Zugriffs, Datenmenge, verwendeter Browser, verwendetes Betriebssystem, der Domainname Ihres Internet-Providers, die Referrer-URL (die zuvor besuchte Seite) und die IP-Adresse.

Die erhobenen Daten dienen lediglich statistischen Auswertungen durch das Statistik-Plugin von WordPress „WP Statistics“ und durch die Analyse-Software „Webalizer“ bei unserem Provider. Diese Auswertungen tragen zur Verbesserung der MEDICRO-Website bei. Eine Weitergabe an Dritte findet nicht statt. Eine Verknüpfung dieser Daten mit anderen Daten, insbesondere mit personenbezogenen Daten, erfolgt durch uns nicht. Die Server-Logfiles werden für maximal 7 Tage gespeichert und anschließend gelöscht. Der Website-Betreiber behält sich allerdings das Recht vor, die Server-Logfiles nachträglich zu überprüfen und ggf. aus Beweisgründen von der Löschung auszunehmen, sollten konkrete Anhaltspunkte auf eine rechtswidrige Nutzung hinweisen.

Verwendung von Cookies
Wir verwenden Cookies, um die Benutzerfreundlichkeit unserer Homepage zu verbessern. Beim Aufruf unserer Website wird der Nutzer über die Verwendung von Cookies informiert. Cookies sind Textdateien, die vom Website-Server an den Internet-Browser Ihres PCs gesandt und dort gespeichert werden, wenn dies in den Einstellungen Ihres Browsers freigeschaltet ist. Sie können die Verwendung einzelner oder aller Cookies aktivieren oder deaktivieren oder Ihren Browser so einstellen, dass er Sie auf die Sendung von Cookies hinweist. Bitte beachten Sie, dass einzelne Funktionen der MEDICRO-Website möglicherweise beeinträchtigt werden, wenn Sie die Verwendung von Cookies deaktiviert haben.

Cookies enthalten Informationen zum Browser, zur IP-Adresse, dem Betriebssystem und zur Internetverbindung. Sie enthalten keine persönlichen Informationen, können nicht in das System des Nutzers eindringen und hier auch keinen Schaden anrichten.

SSL-Verschlüsselung
Um die Sicherheit Ihrer Daten bei der Übertragung zu schützen, verwenden wir dem aktuellen Stand der Technik entsprechende Verschlüsselungsverfahren (z. B. SSL) über HTTPS.

Verwendung personenbezogener Daten
Treten Sie per E-Mail oder über das Online-Formular mit MEDICRO in Kontakt, erteilen Sie uns zum Zwecke der Kontaktaufnahme Ihre freiwillige Einwilligung zur Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten. Ihre E-Mail-Adresse dient der Zuordnung der Anfrage und der anschließenden Beantwortung. Die Angabe weiterer Daten (z. B. Name oder Telefonnummer) ist optional. Die von Ihnen gemachten Angaben werden zum Zwecke der Bearbeitung der Anfrage sowie für mögliche Anschlussfragen gespeichert. Sie können jederzeit die zuvor erteilte Genehmigung Ihrer persönlichen Datenspeicherung mit sofortiger Wirkung schriftlich (z. B. per E-Mail oder per Fax) widerrufen. Die Daten werden gelöscht, sobald sie für die Erreichung des Zweckes ihrer Erhebung nicht mehr erforderlich sind.

Eine Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten für Zwecke der Werbung/Marktforschung sowie zur Gestaltung unserer Dienste erfolgt nur dann, wenn Sie uns hierzu ausdrücklich Ihre Einwilligung erteilt haben. Eine Weitergabe der Daten an Dritte erfolgt ohne Ihre Einwilligung nur dann, wenn wir hierzu gesetzlich verpflichtet sind.

Google Analytics
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.

Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können.

Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Google AdWords
Unsere Webseite nutzt das Google Conversion-Tracking. Sind Sie über eine von Google geschaltete Anzeige auf unsere Webseite gelangt, wird von Google Adwords ein Cookie auf Ihrem Rechner gesetzt. Das Cookie für Conversion-Tracking wird gesetzt, wenn ein Nutzer auf eine von Google geschaltete Anzeige klickt. Diese Cookies verlieren nach 30 Tagen ihre Gültigkeit und dienen nicht der persönlichen Identifizierung. Besucht der Nutzer bestimmte Seiten unserer Website und das Cookie ist noch nicht abgelaufen, können wir und Google erkennen, dass der Nutzer auf die Anzeige geklickt hat und zu dieser Seite weitergeleitet wurde. Jeder Google AdWords-Kunde erhält ein anderes Cookie. Cookies können somit nicht über die Websites von AdWords-Kunden nachverfolgt werden. Die mithilfe des Conversion-Cookies eingeholten Informationen dienen dazu, Conversion-Statistiken für AdWords-Kunden zu erstellen, die sich für Conversion-Tracking entschieden haben. Die Kunden erfahren die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf ihre Anzeige geklickt haben und zu einer mit einem Conversion-Tracking-Tag versehenen Seite weitergeleitet wurden. Sie erhalten jedoch keine Informationen, mit denen sich Nutzer persönlich identifizieren lassen.

Möchten Sie nicht am Tracking teilnehmen, können Sie das hierfür erforderliche Setzen eines Cookies ablehnen – etwa per Browser-Einstellung, die das automatische Setzen von Cookies generell deaktiviert oder Ihren Browser so einstellen, dass Cookies von der Domain „googleleadservices.com“ blockiert werden.

Bitte beachten Sie, dass Sie die Opt-out-Cookies nicht löschen dürfen, solange Sie keine Aufzeichnung von Messdaten wünschen. Haben Sie alle Ihre Cookies im Browser gelöscht, müssen Sie das jeweilige Opt-out Cookie erneut setzen.

Google Webfonts
Um unsere Inhalte browserübergreifend korrekt und grafisch ansprechend darzustellen, verwenden wir auf dieser Website Scriptbibliotheken und Schriftbibliotheken wie z. B. Google Webfonts (https://www.google.com/webfonts/). Google Webfonts werden zur Vermeidung mehrfachen Ladens in den Cache Ihres Browsers übertragen. Falls der Browser die Google Webfonts nicht unterstützt oder den Zugriff unterbindet, werden Inhalte in einer Standardschrift angezeigt.

Der Aufruf von Scriptbibliotheken oder Schriftbibliotheken löst automatisch eine Verbindung zum Betreiber der Bibliothek aus. Dabei ist es theoretisch möglich – aktuell allerdings auch unklar ob und ggf. zu welchen Zwecken – dass Betreiber entsprechender Bibliotheken Daten erheben.

Die Datenschutzrichtlinie des Bibliothekbetreibers Google finden Sie hier: https://www.google.com/policies/privacy/

Google Maps
Diese Website verwendet Google Maps API, um geographische Informationen visuell darzustellen. Bei der Nutzung von Google Maps werden von Google auch Daten über die Nutzung der Kartenfunktionen durch Besucher erhoben, verarbeitet und genutzt. Nähere Informationen über die Datenverarbeitung durch Google können Sie der Datenschutzerklärung von Google (https://policies.google.com/privacy?hl=de) entnehmen. Dort können Sie im Datenschutzcenter auch Ihre persönlichen Datenschutz-Einstellungen verändern.

Links zu anderen Websites
Die Medicro-Website enthält Links zu anderen Websites. Die Medicro GmbH ist für den Inhalt dieser Websites nicht verantwortlich. Die MEDICRO-Datenschutzerklärung gilt nur für Inhalte auf unserer Website und umfasst nicht die auf unserer Seite verlinkten Websites.

Nutzerrechte: Auskunft, Berichtigung, Löschung und Widerspruch
Sie haben das Recht, unentgeltlich eine Auskunft über die bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten anzufordern.

Sie haben ein Anrecht auf Berichtigung falscher Daten und auf die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten, sofern Ihr Wunsch nicht mit einer gesetzlichen Pflicht zur Aufbewahrung von Daten kollidiert (z. B. vorgeschriebene Datenspeicherung zur Geschäftsabwicklung oder die Daten unterliegen der gesetzlichen Aufbewahrungspflicht),

Sie haben das Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer Daten bei uns und ein Recht auf Datenübertragbarkeit, sofern Sie in die Datenverarbeitung eingewilligt haben oder einen Vertrag mit uns abgeschlossen haben. Sofern Sie uns eine Einwilligung erteilt haben, können Sie diese jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Für diese Zwecke kontaktieren Sie uns bitte über unsere Kontakt-Seite oder per E-Mail.

Änderung unserer Datenschutzerklärung
Um zu gewährleisten, dass unsere Datenschutzerklärung stets den aktuellen gesetzlichen Vorgaben entspricht, behalten wir uns jederzeit Änderungen vor. Das gilt auch, wenn die Datenschutzerklärung aufgrund neuer oder überarbeiteter Leistungen angepasst werden muss. Mit der Nutzung der Website erklären Sie sich mit den Bedingungen dieser Richtlinien zum Schutz persönlicher Daten einverstanden.

Fragen zum Datenschutz
Wenn Sie Fragen zum Datenschutz oder der Datenschutzerklärung haben, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail oder wenden Sie sich über unsere Kontakt-Seite an uns.